Übersicht

Familie

„Für jedes katholisch getaufte Kind einen Platz“

Wegen der dramatischen Kürzungsplänen der katholischen Kirche im Kindergartenbereich im Rhein-Erft-Kreis hatte SPD-Kreisvorsitzender Guido van den Berg der Kölner Erzbischof Kardinal Joachim Meisner angeschrieben. Es war bekannt geworden, dass das Erzbistum zahlreiche Kindergartengruppen schließen wolle. Der Generalvikar des Erzbischofs…

Kritik am Erzbistum Köln

Der SPD-Kreisvorsitzende Guido van den Berg hat sich angesichts der Kürzungspläne der katholischen Kirche im Kindergartenbereich an den Erzbischof von Köln, Kardinal Josef Meisner gewendet. Der Bedburger führt aus, dass er mit großem Bedauern erfahren habe, dass das Erzbistum beabsichtigt,…

„Nur wer begeistert ist, kann auch andere begeistern“

www.mit-uns-zieht-die-neue-zeit.de "Mitziehen statt Durchdrücken" lautet der Titel des Diskussionspapiers von jüngeren Kommunalpolitikerinnen und Kommunalpolitikern aus Nordrhein-Westfalen und Rheinland Pfalz, das pünktlich zum SPD-Bundesparteitag in Bochum vorgestellt wurde. Auch aus dem Rhein-Erft-Kreis haben einige junge Kommunalpolitiker daran mitgewirkt: Stephan Renner…

Voller Spaß zum halben Preis

Für 13 Euro ins Phantasialand? Mit der SPD am 20.Juli 2003 ist dies möglich. Traditionell lädt die SPD zum Familientag im Phantasialand ein. Die Karten können ab sofort im Büro der Erftkreis-SPD, Fritz-Erler-Str. 2, 50374 Erftstadt-Liblar erworben werden. Die Karten…

„Fruchtzwerge ersetzen keine Bewegung“

Guido van den Berg setzt sich für Spüortförderung im Erftkreis ein. Einen großen Bogen über den Zusammenhang von Sportförderung, Persönlichkeitsentwicklung bis hin zu den Ergebnissen der Pisa-Studie schlug SPD-Kreisvorsitzender Hans Krings in seinen einleitenden Worten: "Wir wollen dem Thema…

Pänz brauchen mehr Sport

Die Erftkreis-SPD informiert sich über "Hüpfdötzchen" in Grevenbroich Viel zu viele Kinder sind heutzutage zu dick und leiden an Störungen des Bewegungsablaufes, stellt der Niederaußemer Kinderarzt Thomas Justen fest. Falsche Ernährung und Bewegungsmangel sieht Justen als Ursachen. Selbst Spielen…

Sportförderung für Kinder im Erftkreis

Viele Menschen leiden an Bewegungsmangel; zahlreiche chronische Erkrankungen, wie zum Beispiel Rückenschmerzen oderKreislauferkrankungen sind darauf zurückzuführen. Bereits im Kindesalter spielt Bewegung eine zentrale Rolle: Sie nimmt Einfluß auf diekörperliche Entwicklung, darüber hinaus hängt sie auch sehr eng mit…

CDU ist Verhinderungstaktik bei Übermittagbetreuung peinlich.

"Offenbar ist der CDU die Verhinderungstaktik der Stadtverwaltung bei der Übermittagbetreuung unangenehm", zu diesem Schluß kommt der stellvertretende SPD-Fraktionsvorsitzende Helmut Breuer nach der letzten Stadtratssitzung. Mit ihrer absoluten Mehrheit hatten die Christdemokraten den Tagesordnungspunkt zum Thema Übermittagbetreuung "Dreizehn plus" im…

Jedes zweite Kind hat heute Bewegungsstörungen

„Die Zeiten, in denen man annehmen konnte, dass Kinder und Jugendliche automatisch zum gesunden Teil der Bevölkerung gehört sind leider vorbei. Umfragen belegen, dass heute bis zu 20 Prozent der Jugendlichen an Kopfschmerzen, Magenschmerzen oder Rü-ckenschmerzen leiden; und wir stellen…

„CDU aus Ihrem Dornröschenschlaf erwacht“

"Endlich ist die CDU aus Ihrem Dornröschenschlaf erwacht." Ralf Kunold, Stadtverbandsvorsitzender der SPD-Bedburg, begrüßt, dass die CDU ebenfalls auf die Umfrage des Jugendamtes des Erftkreises zum Freizeitverhalten Bedburger Jugendlicher reagiert, nachdem der Bürgermeister diesen sang- und klanglos in der Schublade…

Ein Kino für die Jugend mieten?

Mehr Freizeitangebote für die Jugendlichen in der Schlossstadt wollen die Sozialdemokraten schaffen.Grund ist die Befragung von Jugendlichen in Bedburg und Elsdorf durch das Jugendamt des Erftkreises. "Fast 6000 Fragebögen wurden an Mädchen und Jungenim Alter zwischen 16…

Gabriele Frechen und Guido van den Berg gegen Studiengebühren in NRW

In einem Brief an den NRW-Ministerpräsidenten Wolfgang Clement haben die SPD-Bundestagskandidatin Gabriele Frechen und der stellvertretende Vorsitzende der Erftkreis-SPD Guido van den Berg die Vorschläge zur Einführung von Einschreibe- bzw. Studiengebühren abgelehnt. Die beiden Sozialdemokraten aus dem Erftkreis betonen,…

SPD schlägt virtuelles Jugendzentrum vor

Um die Neuen Medien in der Jugendarbeit im Erftkreis noch besser einsetzen zu können, schlägt die SPD-Kreistagsfraktion in einem Maßnahmenbündel u.a. die Vernetzung aller Jugendeinrichtungen, die Einrichtung eines Jugendservers und die Bereitstellung eines software-pools bei der Stadt vor, auf den…

„Der Haushalt 2002 zeigt keine Perspektiven auf“

Einstimmig lehnte die SPD-Fraktion den Haushaltsplan für 2002 in der Ratssitzung am 11.12.2001 ab. SPD-Fraktionsvorsitzender Horst Druch begründete die Ablehnung in seiner Haushaltsrede. Die Rede ist bei www.spd-bedburg.de abrufbar: Gehen Sie einfach im Menü auf "Fraktion" und dann auf "Anträge…