Übersicht

Meldungen

Bild: privat

Laschet: „ab 2030“ – Pinkwart: „nicht vor 2045“?

Presseerklärung: SPD-Abgeordneter Guido van den Berg fordert klare Position der NRW-Landesregierung in der Kohlekommission „Unklar, unprofessionell und unverantwortlich“ so bewertet der SPD-Landtagsabgeordnete Guido van den Berg sich widersprechende Aussagen der NRW-Landesregierung zu möglichen Ausstiegsdaten aus dem Energieträger Braunkohle. In einem…

SPD unterstützt geplante Losvergabe bei städtischen Grundstücken

„Chancengleichheit statt Klüngel“ Im Ausschuss für Stadtentwicklung wird am Donnerstag ein Vorschlag der Verwaltung beraten, städtische Grundstücke künftig nach einem Losverfahren zu vergeben. „Der Ausschuss hatte der Verwaltung hierzu einen Auftrag gegeben, ein solches Konzept zu entwickeln. Dieser Auftrag wurde…

Besetzungsliste für Bundeskommission „Strukturwandel, Wachstum und Beschäftigung“ ist eine Zumutung

Das wäre eine reine Schließungskommission Zur bekannt gewordenen Besetzungsliste für die Bundeskommission für „Strukturwandel, Wachstum und Beschäftigung“ erklärt der SPD-Kreisvorsitzende und Landtagsabgeordnete Guido van den Berg: Die Personalvorschläge von CDU-Minister Altmeier sind eine Zumutung für die Interessen des Wirtschaftsstandortes…

Bild: David Hochhausen

NRW will sich in Kohleausstiegskommission für Braunkohle als Chemierohstoff einsetzen

Die Landesregierung wird die Anstrengungen der SPD-geführten Vorgängerregierung zur Zukunftssicherung des Industriestandorts NRW weiterführen. Auf den Erfolgen der letzten Jahre, wie der Einrichtung eines Forschungslehrstuhls in Bergheim-Niederaußem, wird aufgebaut. Leider bleibt aber weiter der Eindruck bestehen, dass die Regierung Laschet sehr unbedarft mit den Themen Strukturwandel und Versorgungssicherheit umgeht.

Verkehr rund um das Schulzentrum wird entschärft

Erste Maßnahmen aus Masterplan Verkehr beschlossen In breiter Übereinstimmung wurde im Arbeitskreis Verkehr der Stadt Bedburg der Masterplan Verkehr entwickelt und in mehreren Bürgerwerkstätten mit den Bürgerinnen und Bürgern abgestimmt. Auch wenn der Masterplan auf Vorschlag der SPD nun noch…

SPD fordert Modernisierungsplan für Feuerwehrgerätehäuser

„In den letzten Monaten haben wir alle 6 Einheiten der Freiwilligen Feuerwehr in Bed burg besucht und gute Gespräche geführt. Dabei wurde schnell klar: Der Fahrzeugpark ist aufeinem sehr guten Stand, die Gerätehäuser hingegen weisen kleinere und größere Mängel auf“,…

Testbetrieb für Bürgerterminal beschlossen

Service der Stadt Bedburg wird erweitert Bereits seit einiger Zeit können die Bürgerinnen und Bürger viele Leistungen der Verwaltung im Internet auf der Seite der Stadt Bedburg nutzen. Anträge stellen, Termine vereinbaren und vieles mehr ist jederzeit und ohne…

SPD fordert zusätzliche Parkplätze in Blerichen

SPD fordert zusätzliche Parkplätze in Blerichen Parkplätze sind an „Kolpingstraße“ und „Hirtenend“ Mangelware   Lange vorbei sind die Zeiten, als für einen Haushalt auch ein Parkplatz ausreichend war. Heute sind 2, 3 oder 4 PKW pro Haushalt dagegen keine…

Fortschritt im Planverfahren „Zuckerfabrikgelände“ einstimmig beschlossen

SPD widerspricht Darstellung im Stadt-Anzeiger Fortschritt im Planverfahren „Zuckerfabriksgelände“ einstimmig beschlossen   „Der Stadt-Anzeiger berichtete leider über die letzte Sitzung des Ausschusses für Stadtentwicklung in Teilen falsch“, bedauert SPD-Fraktionschef Bernd Coumanns, der als Vorsitzender des Ausschusses die Sitzung auch geleitet…

SPD fordert Freilaufflächen für Hunde

„Hunde brauchen Bewegung und Auslauf“ SPD fordert Freilaufflächen für Hunde „Hunde brauchen Bewegung und Auslauf. Wir wollen an mehreren Stellen im Stadtgebiet in der Nähe von Wohngebieten Hundehalter die Möglichkeit geben, ihre Vierbeiner frei laufen lassen“, erläutert SPD-Fraktionschef Bernd Coumanns…